Holzland-Böllerschützen

- unsere Böllertracht -


Unsere "Holzlandtracht" (Männer) ist eine originalgetreue Nachbildung einer Tracht die im Holzland in der Zeit vor 1900 getragen wurde. Das original "Gwand" stammte aus der Ortschaft Rechlfing und war auf das Jahr 1889 datiert.

 

Die Tracht besteht aus den Bestandteilen:

- Faltenstiefel (6 Falten)

- Lederhose

- Rundkragenhemd

- Leiberl

- Mantel oder Gehrock
- Hut


Faltenstiefel

 

Die Faltenstiefel kommen ursprünglich von der osmanischen Kavallerie nach 1850 wurde dieses "praktische Schuhwerk" von den bayerischen Regimentern übernommen.

 

Das Obermaterial besteht in der Regel aus Rind- oder Kalbsleder.